Siegerentwurf Deutsches Museum

Siegerentwurf Deutsches Museum 2017-05-09T13:45:17+00:00

Project Description

Dauerausstellung
ab 2019

Gemeinsam mit P.medien haben wir den Wettbewerb für die zukünftige Abteilung Gesundheit im Deutschen Museum gewonnen. Der Entwurf legt einen 20-fach vergrößerten, begehbaren Menschen in die Ausstellung. Kopf, Herz, Hand und Fuß sind plastische Freiformen. Der Kopf ist begehbar, die Hand ist eine Sitzgelegenheit mit Hörstationen, das Herz ist auch eine Vitrine. Der Brustkorb aus Draht vervollständigt die Illusion. Die Besucher finden die Themen in den entsprechenden Körperteilen und haben dadurch eine hervorragende Orientierung.