Lagertor Gedenkstätte Dachau

Lagertor Gedenkstätte Dachau 2017-09-13T15:08:08+00:00

Project Description

Dauerausstellung
ab Juli 2017

In der Nacht zum 2. November 2014 stahlen unbekannte Täter das historische Lagertor der Gedenkstätte Dachau. Seit April 2015 ersetzt eine Replik das Tor am Eingang. Anfang Dezember 2016 führte ein anonymer Hinweis bei der Polizei der norwegischen Stadt Bergen auf die Spur des gestohlenenTores. Im Februar 2017 wurde das Lagertor an die Gedenkstätte zurückgegeben. Die Täter konnten bis heute nicht ermittelt werden.

Wir haben für das Tor eine alarmgesicherte Vitrine entworfen und bauen lassen. Am 27. Juli 2017 eröffnete Kultusminister Spaenle die neue Vitrine mit dem historischen Tor in Dachau.