„Im Lauf der Zeit“

„Im Lauf der Zeit“ 2016-12-29T02:42:45+00:00

Project Description

Sonderausstellung
2005

Das Gelände, das die Nationalsozialisten zum „Reichsparteitagsgelände“ machten, war ein öffentlicher Raum für Freizeit und Vergnügungen am Rande der Stadt Nürnberg. Die zwölf Jahre beispielloser NS-Diktatur drückten dem Ort nachhaltig einen Stempel auf. Die vielfältigen Versuche der Ignoranz, Umdeutung und Überformung dieses Erbes sind ein exemplarisches Beispiel bundesdeutscher Erinnerungskultur. Die Ausstellung „Im Lauf der Zeit“ gab dokumentarisch Einblicke in den Umgang mit Erbe und Verantwortung.