Project Description

Außenwerbung

seit 2010

Die sieben Meter hohe Außenwerbung für das Memorium Nürnberger Prozesse ist ein prägnantes Zeichen im öffentlichen Raum. Es soll die relativ schnell vorbeifahrenden Autofahrer ansprechen aber auch die Fußgänger und die Besucher die den Weg zur Ausstellung suchen. Das Motiv der vier Flaggen und der vier Sprachen verdeutlicht unmissverständlich die internationale Bedeutung des Ortes.

Drei große Schaukästen die bei Einbruch der Dunkelheit hinterleuchtet sind, geben die nötigen Informationen zu Öffnungszeiten und Serviceangeboten.